Sommersaison-Start am Mittwoch, 10. Juni um 12 Uhr

Wir freuen uns über die am 27. Mai vom Bundesrat angekündigten Lockerungen der Corona-Massnahmen und haben uns intensiv auf eine Eröffnung vorbereitet.

Damit Sie den Aufenthalt in der Naturstation geniessen können, setzen wir alle nötigen Schutzmassnahmen nach Vorgaben des Bundes um. Unser Ziel ist es, dass Sie sich bei uns weiterhin sicher und wohl fühlen.

Wir haben uns entschlossen, mit reduzierten Öffnungszeiten (Mittwoch, Freitag bis Sonntag von 12 bis 18 Uhr) und kleinem Bistro-Angebot zu starten. Die Feuerstelle bleibt zu Beginn noch geschlossen.

Die Besucherzahl wird begrenzt. Da unser Gelände weitläufig ist, steht genügend Platz zur Verfügung um den vorgegebenen Abstand einhalten zu können.

Besucherzentrum Naturstation Silberweide

Im Besucherzentrum erhalten Sie hilfreiche Informationen zur Naturstation Silberweide und für Ihren Ausflug an den See. Gleichzeitig können Sie Feldstecher mieten, Bücher und Souvenirs kaufen oder Ihren Hunger stillen. Auf dem Areal lädt der gemütliche Grill- und Picknickplatz zum Verweilen ein. Feuerholz finden Sie vor Ort. Verpflegung darf selbst mitgebracht oder beim Bistro bezogen werden. Das Bistro bietet regionale Kleinigkeiten an, die auch ohne Besuch der Naturstation im Ausstellungsraum oder bei den Tischchen vor dem Eingang genossen werden dürfen. 

Die Ausstellung und das Bistro sind kinderwagen- und rollstuhltauglich. Hunde sind in der Naturstation nicht erlaubt. Der Besuch im Bistro und Shop ist kostenlos.

> Gelände Naturstation Silberweide

Ein Erlebnispfad führt vorbei an Blumenwiesen, Hecken und Teichen und zeigt die Besonderheiten des Greifensee-Gebietes auf. In der Beobachtungshütte (Hide) ist man für Vögel beinahe unsichtbar und kann sie ungestört studieren. Auf dem naturnahen Abenteuerspielplatz darf geklettert, geforscht, entdeckt und gespielt werden. Eine grosse Feuerstelle und Picknickplätze runden das Angebot ab.

> Ausstellung & Shop

Die Ausstellung mit wechselnden Natur-Themen lädt auch bei schlechtem Wetter zum Verweilen ein. Im Shop nebenan finden Sie Fachliteratur und tolle Geschenke. Zudem vermieten wir auch hochwertige Nikon-Feldstecher für Ihre Beobachtungen in der Naturstation oder am See.

> Bistro

Während der Sommersaison bietet das Bistro für den kleinen Hunger regionale Köstlichkeiten wie kalte und warme Getränke, Würste, Wähen und Süssigkeiten an. Auf der Feuerstelle (Holz vorhanden) können die gekauften Würste gleich selbst grilliert werden. Der idyllische Picknickplatz lädt zum Verweilen ein.