Wir freuen uns, dass wir die Junior-Ranger-Nachmittage wieder durchführen können und halten uns an die aktuell geltenden COVID-19-Verordnungen von Bund und Kanton.

Naturbegeisterter Nachwuchs gesucht

Seit nunmehr sieben Jahren erkunden Junior Ranger zusammen mit Rangerinnen und Rangern die Umgebung am Greifensee, Pfäffikersee und am Flughafen Zürich. Das Programm bietet nicht nur jede Menge Spass, sondern auch aktive Naturerlebnisse und Einblicke in die Zusammenhänge der Natur.

Wie wirst du Junior Ranger?
Wenn du zwischen 7 und 15 Jahre alt bist, dich für Tiere und Pflanzen interessierst, die Natur liebst und sie schützen willst, du dich gerne bei jedem Wetter im Freien aufhältst und in der Region um den Greifensee, Pfäffikersee oder Flughafen Zürich wohnst, dann erfüllst du alle Bedingungen um ein Junior Ranger zu werden!

Wann und wie oft treffen sich die Junior Ranger?
Die Gruppen treffen sich etwa einmal monatlich am Mittwochnachmittag für 2.5 bis 3 Stunden. Einmal im Jahr findet ein ganztägiges Schweizer-Junior-Ranger-Treffen statt.

Was kostet die Teilnahme am Junior-Ranger-Programm?
Die Jahresmitgliedschaft kostet 150 Franken (reduzierter Beitrag für Familien, die eine KulturLegi vorweisen können). Du erhältst unter anderem einen persönlichen Junior-Ranger-Ausweis. Mit diesem können du und deine Familie ein Jahr lang gratis die Naturstation Silberweide (Mönchaltorf) besuchen.

Junior Ranger Blog
Wirf einen Blick auf den Junior Ranger Blog! Hier findest du spannende Berichte und Fotos unserer letzten Abenteuer.