Veranstaltungen

Silberweide-Fest

«Von Apfelbaum bis Zitronenmelisse» - mit diesem Motto stellt das Silberweide-Team die kunterbunte Vielfalt der Naturstation ins Zentrum. 

An den Verkaufs- und Infoständen gibt es nicht nur Leckeres zu essen und zu trinken, sondern auch Informationen zum «Lebensraum Silberweide» und zu «Wildkräutern». Familienführungen, Basteln mit Naturmaterialien, Märchen aus der Natur und faszinierende Einblicke in die Welt der Mikroskopie runden das Rahmenprogramm ab.

Am Samstag (14 Uhr) wird der Gutenswiler Profi-Zauberer Dan White mit Sandy, dem sprechenden Seehund, Klein und Gross zum Lachen und Staunen bringen. Verpassen Sie auf keinen Fall diese zauberhaft-magischen Momente! 

Der Eintritt in die Naturstation ist an beiden Tagen kostenlos. Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen mit dem Kauf von Pins und Tombola-Losen (Sonntag).

Programm

Datum: Samstag, 26. August, 10 bis 19 Uhr und Sonntag, 27. August, 10 bis 18 Uhr
Ort: Naturstation Silberweide. Da nur wenige Parkplätze zur Verfügung stehen, ist die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuss oder mit dem Velo vorzuziehen.
Kosten: Freiwillige Spende willkommen

Die Ranger vom Greifensee

Ein professioneller Ranger begleitet die Teilnehmenden auf dem Weg durchs Naturschutzgebiet. Er ist bestens vertraut mit der Tier- und Pflanzenwelt, kennt interessante Episoden aus dem Ranger-Alltag und bietet Einblicke in das Spannungsfeld «Naturschutz und Naherholung». In Zusammenarbeit mit mySwitzerland.com bieten die Ranger der Greifensee-Stiftung die Erlebnistour von Mai bis Oktober einmal monatlich an.

Das Angebot richtet sich an Einzelpersonen, Familien, Gruppen etc. (max. 20 Personen).

Datum: 23. September 2017
Z
eit: 14:00 bis 15:30
Treffpunkt: Naturstation Silberweide
Anmeldung: bis 21. September 2017 über Online-Formular oder per E-Mail an buchung@greifensee-stiftung.ch
Kosten: CHF 15 Erwachsene/5 CHF Kinder (Eintritt in die Naturstation inklusive)

Köstliches von Hecken und Sträuchern

Wir tauchen ein in den Reichtum der herbstlichen Wildfrüchte. Nach einem Theorieteil lassen wir uns am farbenfrohen Büffet verführen von den vielfältigen und reichhaltigen Köstlichkeiten aus einheimischen Hecken.

Datum: Samstag, 30. September
Zeit: 9.00 - 12.00 Uhr
Leitung: Claudia Brüngger, Heilpflanzenfachfrau
Ort: Naturstation Silberweide
Kosten: 60.- (inkl. Eintritt und Apéro)
Anmeldung: bis 18. September 2017 über Online-Formular oder per E-Mail

Die Ranger vom Greifensee

Ein professioneller Ranger begleitet die Teilnehmenden auf dem Weg durchs Naturschutzgebiet. Er ist bestens vertraut mit der Tier- und Pflanzenwelt, kennt interessante Episoden aus dem Ranger-Alltag und bietet Einblicke in das Spannungsfeld «Naturschutz und Naherholung». In Zusammenarbeit mit mySwitzerland.com bieten die Ranger der Greifensee-Stiftung die Erlebnistour von Mai bis Oktober einmal monatlich an.

Das Angebot richtet sich an Einzelpersonen, Familien, Gruppen etc. (max. 20 Personen).

Datum: 14. Oktober 2017
Zeit: 14:00 bis 15:30
Treffpunkt: Naturstation Silberweide
Anmeldung: bis 12. Oktober 2017 über Online-Formular oder per E-Mail an buchung@greifensee-stiftung.ch
Kosten: CHF 15 Erwachsene/5 CHF Kinder (Eintritt in die Naturstation inklusive)

 

Herbstmärchen aus der Natur

Märchen-Nachmittag inmitten der zauberhaften Landschaft der Naturstation Silberweide. Eine Märchenerzählerin nimmt die kleinen und grossen Liebhaber von Geschichten mit auf eine Reise ins Reich der Tiere und Pflanzen. Die Märchen sind geeignet für Kinder ab 5 Jahren.

Datum: Sonntag, 22. Oktober 2017
Zeit: 14.00 Uhr
Leitung: Erika Hoffmann, Märchenerzählerin
Ort: Naturstation Silberweide
Kosten: Eintritt in die Naturstation

Kürbis schnitzen in der Silberweide

Drei Tage lang dreht sich alles um den orange-gelben Kürbis. Klein und Gross dürfen in der Naturstation fröhlich-gruselige Halloween-Gesichter schnitzen. Werkzeug und Vorlagen stehen bereit; Kürbisse können vor Ort gekauft werden (Kürbisse - so lange Vorrat). Das Silberweide-Team hat jede Menge Ideen und Tipps und steht helfend zur Seite.

Datum: Freitag, 27. bis Sonntag, 29. Oktober
Zeit: jeweils von 10-18 Uhr; solange der Kürbisvorrat reicht
Ort: Naturstation Silberweide
Kosten: Eintritt in die Naturstation plus Kürbispreis


Bevors «chlöpft»

Wer draussen in der Natur zum Rechten schauen muss, kennt das: Einige Menschen reagieren aggressiv, wenn sie auf fehlerhaftes oder strafbares Verhalten aufmerksam gemacht werden. Dann braucht es die richtigen Werkzeuge, um die Situation unter Kontrolle zu halten. Die Teilnehmer dieser Weiterbildung analysieren das eigene Verhalten und erarbeiten Lösungsstrategien für Konflikte bei der Aufsichtstätigkeit. Details zum Download.

Der Kurs richtet sich an Ranger, Schutzgebietsaufseher, Jagd- und Fischereiaufseher mit Erfahrung.

Datum:13. und 14. November 2017, jeweils ganztags
Kosten: 550.- (ohne Verpflegung und Übernachtung). Mitglieder der Swiss Rangers 450.-
Anmeldung und Info: wegmann@greifensee-stiftung.ch