Bibermonitoring Kanton Zürich

Die Biberbestände werden im Kanton Zürich alle drei Jahre erhoben. Beim letzten Monitoring im Winter 2016/17 wurde der Bestand auf 394 Biber in 106 Revieren geschätzt.

Um den Zuwachs der Biber und die Bestandesentwicklung fortlaufend beobachten zu können, führt die Biberfachstelle Kanton Zürich mit Unterstützung des WWF Zürich sowie Pro Natura Zürich im Rhythmus von drei Jahren ein Bibermonitoring durch. Im Winter 2019/2020 ist es wieder so weit.

Über 70 interessierte Biberwatcher haben sich auf unseren Aufruf gemeldet. Nach einer Einführung werden sie in den nächsten Monaten als freiwillige Biberwatcher bei der Kartierung mithelfen und viele Kilometer entlang schöner winterlicher Fluss- und Bachufer Biberspuren suchen.