«Seeschwalbe» Blog der Greifensee-Stiftung

Dem Biber gefällts im Kanton Zürich

von Urs Wegmann

Der Biber breitet sich im Kanton Zürich weiter aus, wie die neuste Erhebung zeigt. Im nördlichen Kantonsteil scheint das Potenzial für neue Reviere zwar allmählich erschöpft. Doch im Süden des Kantons dürfte sich der einst ausgestorbene Nager in den nächsten Jahren weiter ausbreiten.

Weiterlesen …

Stadtwanderung zum 20-jährigen Bestehen der Greifensee-Stiftung

von Regula Hediger

Die Stadtwanderung war geprägt von Bilderbuchwetter, Geschichten aus dem Ranger- und Biberfachstellen-Alltag und einem idyllischen Imbiss in der Naturstation Silberweide.

Weiterlesen …

Biber-Spurenleser gesucht

von Urs Wegmann

Alle drei Jahren werden im Kanton Zürich die Biber bzw. deren Spuren gezählt. Dafür werden rund 50 Freiwillige gesucht.

Weiterlesen …

Seeschwalbe 1/2016 erschienen

von Regula Hediger

In dieser Ausgabe zeigen wir auf, wieso Leinenpflicht und Wegegebot im Schutzgebiet auch im Winter wichtig sind. Zudem stellen wir die neuen Gesichter im Rangerteam vor und verraten Ihnen, wer Baldur vom Zinnerhof ist. In einigen Wochen beginnen die ersten Kurse in der Naturstation Silberweide. Mehr dazu erfahren Sie ebenfalls im Newsletter.

Weiterlesen …